Blutegeltherapie

Blutegel gibt es schon seit 450 Millionen Jahren. In der Natur herrscht eine ganz eigene Symbiose.  kleiner Egel2Der Blutegel braucht Nahrung. Sein Nahrungsgeber, das Säugetier kommt zum Wasser, der Egel beißt. Somit hat der Egel seine Mahlzeit bekommen. Er nutzt dies aber nicht aus, läßt rechtzeitig los. Die im Egelspeichel abgegebenen Substanzen bringen Heilung bei vielen Beschwerden. Das weiß auch das Säugetier. Es kommt wieder zur Wasserstelle, um sich durch den Egelbiss Linderung zu verschaffen. Der Egel hat wiederum ein Festmahl vor sich.

Wirkungsweise

Egel Hund1 Im Egelspeichel (Saliva) finden sich über 200 aktive Substanzen, die verschiedene Wirkungen am Patienten zeigen. Diese können entzündungshemmend, antibiotisch, blutverdünnend, schmerzlindernd und mehr sein. Ein kleines Multitalent aus der Natur.

Die Tiere tolerieren die Blutegelbehandlung sehr gut. Viele Hunde schlafen ein, selbst Katzen verhalten sich gelassen und ruhig während der Behandlung.   Egel Hund2

Ablauf

Vor jeder Behandlung steht die Diagnose. Diese sollte eindeutig gestellt und auch indikationsgerecht für eine Blutegelbehandlung sein.
Ein intensives Aufklärungsgespräch, sowie das Einverständnis des Tierbesitzers zur Behandlung sind Voraussetzung, um die Blutegel aktiv werden zu lassen.
Im Aufklärungsgespräch erhalten Sie Informationen über die Vorbereitung Ihres Tieres auf die Behandlung, über den direkten Ablauf, den Zeit- und Kostenfaktor und ganz wichtig über die Nachblutung, welche eine sehr wichtige und positive Position einnimmt.

Egel Hund3

Die Blutegelbehandlung ist eine invasive Therapieform, welche guter Aufklärung, sehr gewissenhafter Durchführung und intensiver Nachsorge bedarf.


Hälterung (Haltung) der Blutegel

Die hungrigen Blutegel leben bei mir in einem kugelförmigen Glas, dem Egelauge. Es heißt so, weil der Verschluß des Glases aus einer großen Linse besteht, die wie ein Vergrößerungsglas wirkt. Durch diese Linse kann man die aktiven Tierchen gut beobachten und sie verlieren durch ihre sehr interessante und schöne Rückenzeichnung die Skepsis und auch den Vorurteil „Ekel“.

14

Die Pflanzen und Steine im Glas dienen dem Blutegel zum Schubbern und helfen beim Häuten. Regelmäßiger Wasserwechsel beschert ihnen ein sauberes millieugerechtes zu Hause.

Haben Sie Fragen oder einfach Interesse zur Blutegelbehandlung? Rufen Sie mich einfach an oder senden Sie mir eine E-Mail. Ich werde Ihnen sehr gern alle Fragen beantworten.